Veranstaltungsberichte

13. April 2015

Manni Breuckmann steht seit 2011 nicht mehr im Dienst des Westdeutschen Rundfunks. Aber er ist nicht aus der Welt - und auch nicht  im „Ruhestand“. Seine Website eröffnet er mit der deutlichen Ansage: „Sollten wir uns irgendwann mal treffen, verzichten Sie doch bitte auf die Frage: „Na, wie isset denn so als Rentner?“ ICH KANN ES NICHT MEHR HÖREN!“

31. März 2015

Mit der Vermutung, dass der Sturm über Berlin durch den “Westwind” verstärkt worden sei, begrüßte die Intendantin des rbb, Dagmar Reim, die Teilnehmer/innen der Führung durch das Rundfunkgebäude an der Masurenallee.

19. Februar 2015

In 60 Minuten durch vier Epochenbereiche der Deutschen Geschichte – ein Pensum, das nur im Laufschritt erledigt werden konnte und zu der Erkenntnis führte, dass Wiederholungsbesuche zur Vertiefung des Gehörten und Gesehenen unumgänglich sein werden.

21. Januar 2015

“Es blies der Westwind tüchtig gen Osten.”

Was würden Sie von einem Neujahrsempfang erwarten? Nahrung für Auge und Ohr, Geist und Seele? Schließlich auch für Gaumen und Magen? Das alles bot der Westwind-Empfang reichlich, und obendrein selbstverständlich auch Heimatliches. Höhepunkt aber war die Festrede von Dagmar Reim, Intendantin des Rundfunks Berlin-Brandenburg.

14. Januar 2015

Für einige Teilnehmer war der Besuch der Komischen Oper Berlin eine “Wiederholungstat”, denn bereits zwei Mal begeisterte Frau Trawny, die in der Dramaturgie tätig und für das gesamte Führungsprogramm zuständig ist, die an Kunst und Bühne interessierten Westwindler bei ihren interessanten und lehrreichen Führungen.